Betreuung

Informationen zur verbindlichen Kernzeitbetreuung an unserer Grundschule

Sehr geehrte Eltern,

Sie haben die Möglichkeit, Ihr Kind zur Betreuung an der Grundschule anzumelden. Es wäre wünschenswert, wenn Sie als Wertschätzung dieses kostenlosen Angebotes unseren Förderverein in Form einer Mitgliedschaft (10,- € pro Jahr) unterstützen würden.

Damit das Betreuungsteam eine zuverlässige Aufsicht für die jeweiligen Zeiten gewährleisten kann, müssen Sie Ihr Kind mit dem Anmeldeformular verbindlich schriftlich anmelden.

Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass erst mit dieser Anmeldung Ihr Kind verbindlich an der Kernzeitenbetreuung teilnimmt. Sofern Sie Ihr Kind für den Block morgens (7.35 Uhr bis 8.35 Uhr) anmelden, beachten Sie bitte, dass Ihr Kind innerhalb dieser Zeit auch tatsächlich im Betreuungsraum erscheint, da andernfalls die Betreuer sich telefonisch nach dem Verbleib des Kindes erkundigen müssen.

Bitte beachten Sie unbedingt:

Auch in Sonderfällen, z. B. bei frühzeitigerem Verlassen der Betreuungszeit, benötigen wir aus Sicherheitsgründen eine kurze schriftliche Abmeldenotiz. Sollte diese den Kernzeitbetreuern nicht vorliegen, so müsste Ihr Kind aus Aufsichtsgründen bis zum regulären Ende betreut werden.

Für eventuelle Notfälle brauchen wir noch Ihre Angaben mit Telefonnummer und Adresse im unteren Abschnitt. Bitte füllen Sie diesen unbedingt vollständig aus.

 

Natürlich dürfen auch zukünftig nicht angemeldete Kinder in Ausnahmefällen (z.B. Arztbesuch der Eltern, usw.…) kurzzeitig in die Betreuung kommen. Auch hier benötigen wir eine kurze schriftliche Notiz mit Namen, Adresse und Telefonnummer.

Unser Betreuungsteam bemüht sich sehr gewissenhaft um Ihre Kinder. Es wird gespielt, gebastelt, gemalt und musiziert. Auch bei den Hausaufgaben werden auf Wunsch Hilfen angeboten - jedoch gelten hier natürlich auch Regeln.

Bei Kindern, die mehrmals Ordnungsregeln nicht einhalten oder andere Kinder und sogar Betreuer stören, werden wir Sie kontaktieren und dies gemeinsam thematisieren. Notfalls müssten die Kinder von der Betreuung ausgeschlossen werden, da die Betreuung in einer angenehmen, angstfreien und erholsamen Atmosphäre für die Kinder stattfinden soll.

Ich wünsche Ihnen und Ihrem Kind ein interessantes und schönes Schuljahr.

Mit freundlichen Grüßen
H. Förstner, Schulleitung